Musikverein Weingarten

Satzungsänderung

Top 1 in der Mitgliederversammlung am 22.10.2019 um 19:30 Uhr im Rot-Kreuz-Heim, St. Longinusstraße 8a, 88250 Weingarten:

a) Änderung § 4 Satz 3: (Änderungen kursiv)
Die Mitglieder des Vorstands mit Ausnahme des Dirigenten, des Jugendvertreters, der Jugendleitung und des Geschäftsführers werden von der Mitgliederversammlung auf zwei Jahre gewählt.

b) § 4 werden folgende neue Sätze angefügt:
Der Jugendvertreter wird von den Mitgliedern des Jugendblasorchesters gewählt. Die Jugendleitung, welche aus einer oder mehreren Personen bestehen kann, wird vom Vorstand nach Anhörung der Mitglieder des Jugendblasorchesters bestimmt. Die Jugendleitung hat, auch wenn sie aus mehreren Personen besteht, bei Beschlüssen des Vorstands nur eine Stimme. Der Geschäftsführer wird vom Vorstand nach Anhörung der Mitglieder des Städtischen Orchesters bestimmt.

c) Änderung § 6 g):
g) der Jugendleitung

d) Änderung §13 Satz 4
Die Einberufung der Mitgliederversammlung hat mindestens 5 Tage vor dem Termin unter Bekanntmachung der Tagesordnung durch Anzeige im Amtsblatt der Stadt Weingarten (Weingarten im Blick) zu erfolgen.